Blog

Blog

16.09 2016 Experten-Tipp

Neue Studie belegt: Spezielle Nahrungsmittel können Zahnfleischentzündung und Parodontitis reduzieren. Wissenschaftler der Universität Freiberg haben in einer jüngst veröffentlichten Studie herausgefunden, dass es sich lohnt, die „richtigen" Nahrungsmittel zu essen, um einen entzündungsreduzierenden Effekt bei Zahnfleischentzündung (Gingivitis) bzw. einer Entzündung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) zu erzielen. - weiterlesen

Call-Back Service

Sie möchten direkt einen Beratungstermin vereinbaren?

Nutzen Sie unser Terminformular oder lassen Sie sich von uns zurückrufen.